Christina Aguilera: Angst nach Hacker-Angriff

23 Dezember 2012
Christina Aguilera wurde, wie ihre Kolleginnen Scarlet Johansson und Renee Olstead, Opfer von Hacker Christopher Chaney. Wie contactmusic.com nun berichtet, leidet Aguilera heftig unter dem Eingriff in ihre Privatsphäre:
'Ich werde nie wieder dieses Gefühl von Sicherheit zurückerlangen und es gibt keine Wiedergutmachung für das Gefühl, das man hat, wenn jemand so in das Privatleben eindringt.'
Da wünschen wir Christina, dass sie bald wieder entspannt und sorglos ihre E-mails lesen kann..

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events