Vom besten Freund verraten: Jetzt wissen wir, wer Pusha T von Drakes Sohn erzählte

19 Oktober 2018
Wie Drake wohl mit diesem Vertrauensbruch umgeht?
"Ich musste mich damit auseinandersetzen, dass es kein vielleicht gibt … Sie ist nicht mein Lover wie Billie Jean, doch das Kind ist meins. Sadie [Drakes Mutter] hat mir immer gesagt, dass ein Mal genügt. Und es passierte nur einmal. Verdammt, wir hatten uns nur zweimal getroffen, zweimal … Ich habe mich geoutet und versuche ihn manchmal zu sehen", rappte Drake auf seinem Song "March 14", der auf seiner Nummer-eins-LP "Scorpion" veröffentlicht wurde. Diese Worte sind das Geständnis, dass er tatsächlich einen Sohn hat.
Dazu gedrängt wurde der Kanadier allerdings nur, weil sein Kollege Pusha T mit einem Diss-Track um die Ecke kam, welcher besagte, dass "Drake seinen Jungen versteckt" halten würde. Doch wie kam Pusha T an diese Information? Im Video erfahrt ihr es:

Vom Freund verraten: Dieser Produzent erzählte Pusha T von Drakes Sohn

Alex für MTV

Neueste News

Camilla Cabello ist bereits seit 2015 in Shawn Mendes verknallt

Stars & Celebrities

Tua setzt mit seinem neuesten Musikvideo ein emotionales Statement

Musik & Events

Darum war Lili Reinhart in letzter Zeit ständig in Stripclubs unterwegs

Stars & Celebrities

Diese Tipps würden die Jungs von BTS ihrem jüngeren Selbst geben

Stars & Celebrities

So süß schwärmt Alexis Ren von ihrer Beziehung zu Noah Centineo

Stars & Celebrities

Cardi B hält ihre Fans mit diesem genialen Freestyle bei Laune

Musik & Events

Alles, was wir zum "Game of Thrones" Prequel "House of the Dragon" wissen

Film & TV

Lili Reinhart wehrt sich gegen miese Photoshop-App, die einen dünner macht

Stars & Celebrities