Ist es ein Blumenkohl? Diese Dinge solltet Ihr über Geschlechtskrankheiten wissen

26 Januar 2018
Augen auf, wenn es juckt und brennt. Aber nicht nur dann.
Manchmal brennt es, dann juckt es wieder oder sieht einfach nur ziemlich merkwürdig aus. Chlamydien, Syphilis, HIV, Feigwarzen, Gonorrhoe und all die anderen – die bunte Tüte der Geschlechtskrankheiten ist prall gefüllt und kann nicht nur unangenehm, sondern gefährlich werden. Manchmal merkt man aber auch gar nichts und dann hat man den Genitalsalat. Aber worauf muss man eigentlich achten und welche Mythen der kann man mit dem nächsten benutzen Gummi in den Müll hauen?

Latex kann viel!
Und damit meinen wir jetzt nicht unbedingt die Fugen im Badezimmer verkleben oder Fetischkostüme bauen. Vor allem kann Latex Euch vor fiesen bis tödlichen Krankheiten schützen, die Ihr Euch über Körperflüssigkeiten zulegen könnt. Also ganz ehrlich, wie schlimm ist es mal kurz inne zu halten und ein Gummi überzuziehen, im Vergleich zu üblem Jucken, Brennen, einer Hepatitis oder HIV Infektion. Eben! Also ran da und keine Experimente mit Haushaltsmitteln, nichts schützt so gut wie ein Gummi.

Die Syphilis is back 

Wer diese Krankheit eher aus alten Schinken kennt, der sollte sich bewusst machen, dass die Syphilis im Moment gerade wieder ganz groß im Kommen ist. Geschwüre im Genitalbereich, rote Flecken, Ausschlag, später auch der Befall innerer Organe. Das ist echt kein Spaß und leider auch kein urbanes Märchen. Besonders in den Großstädten wächst die Zahl der Infektionen stetig! Ihr wisst also was zu tun ist, informiert Euch und lasst das Kondom immer mit dabei sein.

Chlamydien merkt man nicht immer
Chla-what? Komisches Wort, komische Krankheit! Eine der häufigsten Geschlechtskrankheiten, die über das Bakterium Chlamydia trachomatis ausgelöst wird. Je nach Bakterienstamm können verschiedene Symptome ausgelöst werden und dann geht es richtig zur Sache. Augenentzündung, Entzündung der Bronchien oder sogar Entzündung des Harnleiters beim Mann oder der weiblichen Eierstöcke. Dieses Verkleben kann sogar im weiteren Verlauf zu Unfruchtbarkeit führen. Also Augen auf, bei Ausfluss, Jucken und/oder brennen. Das Gemeine ist allerdings, dass die Krankheit auch ganz ohne Symptome verlaufen kann. Wenn Ihr also ungeschützen Verkehr hattet, dann einfach bei Arzt vorbeischauen und einen Test machen. Geht ganz easy und unkompliziert, einfach über den Urin.

Petting zählt doch nicht
NEIN! Stop! Märchenstunde! Es ist NICHT so, dass man sich nur beim Geschlechtsverkehr anstecken kann. Auch beim Petting, Oralverkehr und allen anderen Praktiken, bei denen die Körpersäfte fließen ist Vorsicht angesagt. Also macht Euch schlau, bevor Ihr den Kopf vor lauter Geilheit verliert. Ein paar Minuten Spaß sind nichts gegen einen Penis, der wochenlang wie ein Blumenkohl aussieht und ganz sicher nicht besser riecht als vergorene Gemüsesuppe.

Sie sind überall 
Es gibt dieses hartnäckige Gerücht, dass man sich auf öffentlichen Toiletten direkt den bunten Strauß merkwürdiger Geschlechtskrankheiten holen kann. Ihr müsst es Euch ja nicht gleich total bequem machen, aber die Bakterien sind keine aggressiven Killer, die von weitem auf Eure Genitalien springen. Entspannt Euch! Allerdings solltet Ihr von Urin und anderen Körpersäften offiziell kontaminiertes Gebiet auf jeden Fall meiden. Also wenn Ihr auf Nummer sicher gehen wollt, haltet Ihr Euch trotzdem an den Skispringer oder die frei schwingende Schlange.

Alles kann, nichts muss. Doch, dieses Mal muss es wirklich! Erst den Kopf anschalten, bevor die Genitalien zum Einsatz kommen.

Kategorie:

Neueste News

Chloe x Halle feiern die Spice Girls in ihrer 2020 GLAAD Awards Performance

Musik & Events

Billie Eilishs neue Single "My Future" ist eine Ode an die Selbstliebe

Musik & Events

MTV Music Special: Movie Hits

Musik & Events

Darum hat sich Cole Sprouse aus den sozialen Medien zurückgezogen

Stars & Celebrities

MTV x splash! Autotune Tour 2020: Ein Sommer voller Musik

Musik & Events

Sind Tom Holland und Nadia Parkes jetzt Instagram-official?

Stars & Celebrities

Wow! So teuer war Demi Lovatos Verlobungsring angeblich

Stars & Celebrities

Lili Reinhart spricht über Angstzuständen während der Corona-Pandemie

Stars & Celebrities