Pornostar Kayla-Jane Danger baut sich ihren ganz eigenen Darth Vader aus Dildos

7 Januar 2016
Der neue 'Star Wars' Film bricht gerade nicht nur Rekorde, sondern sorgt auch für jede Menge kreative Schaffenskraft bei seinen Fans. Während sich die einen eigene Kostüme bauen, um verkleidet ins Kino zu gehen oder sogar als Prinzessin Leia und Co. vor den Traualtar zu treten, hat sich Pornostar Kayla-Jane Danger etwas anderes ausgedacht.
>>> 18 Brautpaare, die mit ihrem Ja-Wort die macht erwachen lassen

Nicki Minaj - Anaconda

Die 29-jährige Sexdarstellerin hat sich nämlich einen gigantischen Darth Vader aus Dildos und anderem Sexspielzeug zusammengeschustert. Zusammen mit dem Special-Effects-Künstler Todd Devlin und Pornoproduzent Seth Beard verbaute Kayla-Jane heißes Material im Wert von 3000 Dollar. Ab jetzt wird Darth Vibrader also von 200 Vibratoren gegen Laserattacken geschützt.
Wie Kayla-Jane und ihre Kollegen den sexy Darth zusammenbauen, seht Ihr in diesem Video:

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities