Nichts als Gerüchten oder übernimmt Rihanna wirklich eine Rolle in "Black Panther 2"?

25 November 2020
Wir sagen Euch, was an den Gerüchten wirklich dran ist.
Im Internet hat sich das Gerücht verbreitet, dass Rihanna eine Rolle in "Black Panther 2" bekommen hat, aber es scheint leider nichts dran zu sein.

Laut E! News hat Rihanna absolut keine Pläne, sich an der Marvel-Produktion zu beteiligen. Die Website geht sogar so weit zu sagen: "Es gibt keine Beweise zur Untermauerung dieser Behauptungen."

>>> Zendaya spricht über schwarze Schauspieler in Hollywood

Das Gerücht begann, als die Fans bemerkten, dass der Name Rihanna beim Googeln des Films neben den Stars des Films Michael B. Jordan, Letitia Wright, Danai Gurira und Lupita Nyong'o auftauchte.

Die Dreharbeiten zu "Black Panther 2" sollen nächstes Jahr in Atlanta beginnen, wobei das Drehbuch angesichts des tragischen Todes des Hauptdarstellers Chadwick Boseman umgeschrieben wird.

Victoria Alonso, ausführende Produzentin der Marvel Studios, sagte der argentinischen Zeitung Clarin, dass sein Charakter im kommenden Film nicht in CGI-Form dargestellt wird.

Ihre Kommentare deuten darauf hin, dass die Produzenten einen anderen Weg finden wollen, um das Vermächtnis des verstorbenen Schauspielers zu ehren: "Es gibt nur einen Chadwick, und der ist nicht bei uns", sagte Victoria.

"Unser König ist leider im wirklichen Leben gestorben, nicht nur in der Fiktion. Wir nehmen uns ein wenig Zeit, um zu sehen, wie wir in die Geschichte zurückkehren und was wir tun, um dieses Kapitel zu ehren, das uns widerfahren ist, das so unerwartet, so schmerzhaft, so schrecklich war."

Sie fügte hinzu: "Wir müssen sorgfältig darüber nachdenken, was wir tun werden und wie wir dem Franchise gerecht werden können."

Hattet Ihr gehofft, Rihanna in Wakanda zu sehen?

Alicia Keys - A Beautiful Noise

Kategorie:

Neueste News

Wird 00er-Jahre Kultstar Amanda Bynes jetzt zur Rapperin?

Stars & Celebrities

Kim Kardashians und Kanye Wests Scheidung soll im TV zu sehen sein

Stars & Celebrities

Lady Gaga, Chris Pratt und Co.: Diese Stars haben als Stripper gearbeitet

Stars & Celebrities

MTV Music Special: #1 Hits Weekend

Musik & Events

"Harry Potter"-Star Rupert Grint verrät, warum er sich gegen JK Rowling stellt

Stars & Celebrities

Billie Eilish und Rosalía veröffentlichen noch in dieser Woche ihre gemeinsame Single

Musik & Events

Olivia Rodrigo erobert die Welt mit "drivers license" im Sturm

Stars & Celebrities

LeBron James teilt den ersten "Space Jam: A New Legacy" Teaser auf Instagram

Film & TV