Darum glaubt Logan Paul, dass er eine zweite Chance verdient hat

18 Januar 2018
Der YouTuber findet, die Reaktionen auf sein "Selbstmordvideo" verständlich.
YouTuber Logan Paul hat jede Menge Gegenwind bekommen, nachdem er kürzlich auf YouTube ein Video veröffentlicht hat, in dem man die Leiche eines Menschen gesehen hat, der scheinbar Selbstmord begangen hat. Der Internetstar sagt nun, dass jeder eine zweite Chance verdient hat.

Logan hat außerdem verraten, dass er es fair findet, wie die Menschen auf sein Video reagiert haben. YouTube bewirbt seinen Channel nicht mehr und er wird nicht länger in einer Eigenproduktion von YouTube zu sehen sein. In einem Video der Plattform TMZ hat er außerdem verraten, dass er "so viel aus der Sache" gelernt hat.
Logan hat auch bekannt gegeben, dass er bald ein vollständiges Statement, in dem er sich auf YouTube bezieht, veröffentlicht wird. Scheinbar hat der YouTuber schon Pläne, um seine finanziellen Verluste zu kompensieren, die etwas mit Klamotten zu tun haben sollen.

Seit dem Skandal um sein Video hat man nicht viel von dem Vlogger gehört. Auch auf die Frage des Kameramanns antwortete Logan eher zurückhaltend. Was meint Ihr? Hat Logan Paul eine zweite Chance verdient?

Neueste News

French Montana, Demi Lovato & Co.: Wieso jetzt alle mit Stefflon Don arbeiten wollen

Musik & Events

Video: Diese Paare haben sich dazu entschieden, niemals zu heiraten

Stars & Celebrities

Ariana Grande und James Corden haben "Titanic" in ein Musical verwandelt

Musik & Events

Video: Post Malone knackt Michael Jacksons Billboard-Rekord

Musik & Events

Nicki Minaj von Ex beschuldigt: Sie habe ihn mit einem Messer niedergestochen

Stars & Celebrities

Everybody, yeah! Nach 20 Jahren geben die Backstreet Boys ihr Comeback bei den VMAs

Musik & Events

MTV präsentiert Euch die Tour von Passenger und schickt Euch hin!

Konzerte

Wir verlosen 1x2 Tickets für das Lollapalooza Berlin!

Festivals