Ist Bella Thornes neues Tattoo echt oder fake?

Was meint ihr?!

Das man bei Bella Thorne immer wieder mal, auf mehr oder minder skandalträchtige Beitrage innerhalb ihres Instagram oder Snapchat trifft, dürfte den treuen Followern unter euch ja nichts neues sein.

>>> OMG: Bebe Rexha ist unser diesjährige EMA host

Ich meine, wer erinnert sich nicht – mit leichtem Schrecken – an die Dokumentation ihres Septum Piercings oder das nachtattoowieren ihrer Augenbrauen auf Snapchat? (Wir können es jedenfalls immer noch nicht verdrängen…).

Diesmal hat Bella zwar nicht ein Prozedere an sich via Social Media mit uns geteilt, dafür aber ein ziemlich plakatives Ergebnis. Nämlich ein Paar RIESENgroße Engelsflügel auf ihrem wirklich entzückenden Rücken.



Fraglich ist aber, ob das Tattoo wirklich echt ist oder nicht, zeugen einige frühere Posts ja so gar nicht von einem riesen Tattoo. Oder waren Bellas tattoolose Posts etwa doch viel älter als gedacht?

Für die Echtheit des Tattoos, könnte aber unter anderen der Einfluss ihres derzeitigen Boys, Tyler Posey und seine offensichtliche Liebe zur Tinte sprechen.

Echt oder fake, wir halten so oder so Ausschau nach neuen Rücken-entzückenden Selfies innerhalb Bellas Feed.

Montag, 17. Oktober 2016