Wird Demi Lovato jetzt zur Mix Martial Arts Kämpferin?

"Sie ist eine wilde, kleine Löwin. Legt Euch nicht mit Ihr an."

Demi Lovato will sich zwar eine Auszeit vom Rampenlicht nehmen, dafür ist sie aber immer öfter im Kampfring zu sehen. In den letzten Monaten hat die Sängerin fleißig ihre Mixed Martial Arts Skills trainiert, wie sie uns auf Instagram gezeigt hat. Angeblich soll Demi jetzt sogar über die Möglichkeit eines echten Kampfes nachdenken. TMZ Sport hat gerade Jay Glazer auf der Straße erwischt und Demis Trainier hat nur Gutes über seine berühmte Schülerin zu sagen:

‘’Sie wirft die Ellenbogen besser als die meisten Jungs der UFC (Ultimate Fighting Championship), die hier zum Training kommen. Sie ist definitiv eine unserer Kämpferinnen – ohne Zweifel.’’



‘’Sie hat die richtige Einstellung. Ich wünsche, ich könnte ihre Einstellung in Flaschen abfüllen und an die Jungs der UFC verkaufen. Sie ist eine wilde, kleine Löwin. Legt Euch nicht mit Ihr an.’’

Und was sag Jay Glazer zur Möglichkeit, dass Demi in einem richtigen MMA Kampf kämpft?

‘’Sie hat schon eine Millionen mal darüber gesprochen.’’

>>> Joe Jonas verrät, wie eilig er es mit seinem ersten Mal hatte

Tja, vielleicht kümmert sich Demi während ihrer musikalischen Pause in 2017 jetzt vermehrt um ihre Karriere als Kämpferin. Wir werden es sicher bald erfahren. Hier sind schon mal ein paar Clips von Demi in Action:



Donnerstag, 13. Oktober 2016