So heftig steht es um Selena Gomez!

Seit Wochen machen sich die Fans von Selena Sorgen. Nun scheint sie sogar in die Klinik eingeliefert worden zu sein.

Seit Mitte August keinen einzigen Post mehr auf Instagram. Ende August dann die Absage ihrer Europa-Tournee, die eigentlich im Herbst hätte stattfinden sollen. Was ist los bei Selena Gomez? Erst vor kurzem hat das Powergirl und Ex von Justin Bieber gegenüber den Medien erzählt, dass sie regelmäßig unter Angstzuständen und Depressionen leidet. Ist es nun noch schlimmer gekommen?

>>> Jetzt für Eure Acts an den MTV EMA voten!

Wie das US-Onlineportal radaronline nämlich berichtet, soll die 24-jährige bereits Anfangs September in ein Top-Klinikum an der amerikanischen Ostküste eingezogen sein. Dort werde sie für mindestens 60 Tage bleiben. Sie arbeite hart daran, endlich wieder richtig gesund zu werden. Sie besucht Therapiestunden und besucht eine Pferdetherapie.

Das letzte von ihr auf Instagram gepostete Foto zeigt Selena, alleine auf der Bühne liegend… als wäre sie ganz alleine.



Samstag, 01. Oktober 2016