Das war der beliebteste Song, als Ihr geboren wurdet

Wir wurden zum Sound von "Walk Like An Egyptian" geboren? Musste das wirklich sein?

In jedem Jahr gibt es einen Song, den irgendwann alle – egal, ob sie auf Pop, Punkrock oder Indiemucke stehen – mitsingen können, weil er überall rauf und runter läuft. Für uns sind das zum Beispiel so grenzwertige Nummern wie Macarena von Los del Rio oder Chers Autotune-Hymne Believe von Cher.

Anhand der Billboard-Charts haben wir mal rekonstruiert, welcher Song in unserem Geburtsjahr besonders beliebt war. Hätte cooler sein können. Ihr wollt auch wissen, was auf Repeat lief, als Ihr geboren wurdet? Hier findet Ihr es heraus, vorausgesetzt, Ihr seid zwischen 1986 und 2006 geboren. Alle anderen müssen selber googlen.

1986:
“That’s What Friends Are For” von Dionne & Friends




1987:

1988:

1989:

1990:

1991:

1992:

1993:

1994:

1995:

1996:

1997:

1998:
“Too Close” von Next




1999:

2000:

2001:

2002:

2003:

2004:

2005:

2006:

>>> Niall Horan hat seinen ersten Solotrack veröffentlicht

Sonntag, 02. Oktober 2016