7 '“Hands To Myself“ Coverversionen, die Ihr genauso lieben könntet, wie das Original

  • Bei den Grammys 2016 waren Taylena das Süßeste Duo auf dem Red Carpet.

  • Zucker: So süß waren Tay und Sel 2008, als sie gemeinsam die Premiere von Another Cinderelly Story besuchten.

  • Bei den People's Choice Awards 2011 feierten sich Taylor und Selena gegenseitig.

  • Bei den American Music Awards trugen die beiden passende, metallische Kleider. Perfektion!

  • Selena und Taylor lassen sogar 3D-Brillen cool aussehen.

  • So sieht wahre Freude aus!

  • Pretty in Pink: Bei den Teen Choice Awards 2012.

  • Perfekte Meerjungfrauen.

  • Was Taylor ihrer Freundin wohl ins Ohr flüstert?

  • Beim Facetime-Date mit Demi Lovato.

  • Küsschen!

  • Die BFFs feiern immer zusammen Geburtstag.

  • Hanging with Haim und Ellie Goulding.

  • Taylor und Selena haben die besten Posen drauf.

  • Selena Gomez' Performance in Taylors Bad Blood-Video war der Hammer.

  • Selena unterstützte ihre Freundin bei der 1989-Tour.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Selena, dein Song wird einfach nicht langweilig!

    Okay, nur weil Selena Gomez eine wohlverdiente Pause von ihrer Musikkarriere nimmt, heißt das noch lange nicht, dass wir aufhören müssen neue Songs von ihr zu suchen. Schließlich gibt es einen ganzen Haufen unglaublich talentierter Musiker, die sich mit Herz und Seele an Neuinterpretationen von Megahits wie “Hands To Myself“ versuchen.

    >>> Dieser Typ hat die besten Celebrity-Freunde… dank Photoshop

    Eigentlich kein Wunder, dass ein Track wie dieser, der seit 2015 immer wieder zum Ohrwurm wird, so oft und so gut gecovert wird, oder? Wir jedenfalls freuen uns riesig über die folgenden Versionen von “Hands To Myself“, die jeweils ihren ganz eigenen und sehr interessanten Touch haben.

    >>> Justin Bieber nimmt Euch mit auf eine Tour durch seine Villa in L.A.

    Viel Spaß damit!



    Samstag, 10. September 2016