Kendall und Kylie Jenner stecken im Aufzug fest und haben dabei so gar keinen Spaß

    "Ich habe wirklich richtig Angst ... und Hunger."

    Erinnert Ihr Euch noch daran, als Selena Gomez während der Paris Fashion Week im März in einem Aufzug stecken geblieben ist? Tja, dasselbe Schicksal hat jetzt Kylie und Kendall Jenner auf der Fashion Week in New York ereilt. Ja, es ist wirklich passiert, die beiden Kardashian Sprösslinge steckten in einem Aufzug fest und hatten dabei so gar keinen Spaß.

    >>> Wir zeigen Euch die heißen Boyfriends der Victoria’s Secret Engel

    Die beiden Schwestern standen zusammen mit ihren Freundinnen Hailey Baldwin und Jordyn Woods im Aufzug, als das Teil einfach nicht mehr weiterfahren wollte. Zum Glück hatten alls ihre Smartphones am Start, um das traumatische Ereignis auf Snapchat festzuhalten. Kylie fast die Situation erst mal treffend zusammen:

    ‘’Mein schlimmster Albtraum ist gerade wahr geworden. Wir stecken in einem Aufzug fest.’’

    Während Kylie sich um ein Mirrorselfie kümmert, versuchte Kendall Hilfe zu holen. Nach etwa einer Stunde wurden die Mädels dann auch endlich von Feuerwehrmännern befreit Das Erinnerungsfoto gibt’s in unsere Galerie zu sehen.

    Checkt hier die Videos von Kendall und Kylies Aufzugabenteuer:




    Freitag, 09. September 2016