Britney Spears erobert James Cordens Carpool Karaoke

Oops ... he did it again. James Corden hat den nächsten Superstar in seiner Karre.

Kurz bevor Britney Spears diesen Sonntag die Bühne der 2016 MTV VMA stürmen wird, hat sie sich zu James Corden ins Auto gesetzt, um ihn auf seiner Fahrt zur Arbeit zu begleiten. Dabei wurden natürlich einige ihrer Klassiker, wie 'Oops!…I did it again' und '…Baby One More Time', ausgepackt. Auch wenn es im ersten Trailer so aussah, als ob Britney zu ihren eigenen Songs nur die Lippen bewegt, gibt sie jetzt in der ganzen Folge ordentlich Gas.

>>> 2016 MTV VMA: Britney Spears performt in New York

Am Anfang scheint die Pop-Prinzessin noch ein kleines bisschen schüchtern zu sein, doch nach ein paar Runden um den Block taut sie auf und quatsch munter über ihre Kids. Was halten die eigentlich davon, dass ihre Mama halb nackt in Las Vegas auf der Bühne steht? Antworten auf diese und andere heiße Fragen, gibt’s in der neuesten Folge Carpool Karaoke. Absolutes Highlight: James und Britney im Schulmädchenlook.



Freitag, 26. August 2016