2016 MTV VMA: Britney Spears und Nick Jonas performen in New York

OMG! Britney Spears tritt das erste Mal seit 10 Jahren bei den MTV VMA auf.

Britney Spears hat es irgendwie geschafft, den Totalabsturz zu überstehen und such von der Teenager-Sensation zu einer gestandene Künstlerin zu entwickeln. Mit ihrer Residency in Las Vegas begeistert sie die Massen, jetzt kehrt Briten endlich auf die Bühne der MTV VMA zurück. >>> Die 10 besten Instagram-Momente von Cara Delevingne

Eine ganze Dekade nachdem sie mit Gimme More für Furore gesorgt hat, indem sie etwas unbeholfen über die Bühne stolperte. Angefangen hat alles im Jahre 2000, als Brit mit Oops! I Did It Again das erste Mal bei den VMAs zu Gast war. Ihr berühmtester Auftritt war aber der aus dem Jahre 2003, als sie sowohl mit Madonna als auch Christina Aguilera knutschte.

Insgesamt wurde sie schon für stolze 28 VMAs nominiert – gewonnen hat sie immerhin 5. Nun ist Britney zurück und wir sind dank dieses Videos schon ganz gespannt auf ihre erste VMA Performance seit 10 Jahren.



Brit ist natürlich nicht der einzige Superstar, der auf der VMA Bühne performen wird. Neben der Pop-Prinzessin wird supersexy Nick Jonas einen seiner Hits zum Besten geben. Zusammen mit Ty Dolla $ign wird er den Track 'Bacon' präsentieren.



Die 2016 MTV VMA könnt Ihr Euch in der Nacht vom 28.08. auf den 29.08. live auf MTV ansehen.

Donnerstag, 18. August 2016