Kanye West will jetzt Möbel entwerfen - für Ikea

"Yo Möbelhaus."

Als Modedesigner hat sich Kanye West ja bereits einen Namen gemacht. Seine Yeezy-Kollektion, die er regelmäßig zusammen mit Adidas auf den Markt bringt, ist ein echter Verkaufshit. Doch anscheinend küsst die Muse den Rapper nicht nur in Sachen Musik und Schuhwerk. In einer Radioshow verriet der 39-Jährige nun: “Ich muss mit Ikea arbeiten – Möbel für Inneneinrichtung und Architektur machen” und schickte sogleich eine Bewerbung an das schwedische Möbelhaus hinterher: “Ich weiß, wenn ich ein minimalistisches Apartment in einem Studentenwohnheim mache, wo der Fernseher an der Seite der Wand rausgeht … Yo Ikea! Erlaubt Kanye, das zu kreieren, erlaubt es ihm, das zu machen!

>>> Too much information: Aus diesem Grund fotografiert sich Kanye West so gern nackt

Kanye ist davon überzeugt, dass sich ein gemeinsames Projekt finanziell für beide Seiten lohnen würde, schließlich sei sein Name eine Verkaufsgarantie. “Denn wisst ihr was: Ich will ein Bett, das er macht, ich will einen Stuhl, den er macht”, konnte Kanye sich die Gedanken der Kunden schon vorstellen.

>>> Bündnis gegen Taylor Swift? Calvin Harris und Kim Kardashian sind jetzt gute Freunde

Wir sind gespannt, ob die Kollaboration zustande kommt und fragen uns schon jetzt: Wohnst Du noch oder yeezt Du schon?

Dienstag, 02. August 2016