Dieses Mädchen inspiriert Kanye West und Tyga: Amina Blue macht Kylie & Co. Konkurrenz

Ihr Erfolgsrezept: Ein Gesicht wie Gigi Hadid und ein Po wie Kim Kardashian.

Gerade mal 1,54 Meter ist Amina Blue, die neue Muse von Kanye West: Die 23-jährige New Yorkerin mit dem ungewöhnlichen Gesicht durfte nicht nur schon zweimal für Kanye Wests Fashionlabel Yeezy auf der New Yorker Fashionweek laufen, sie ist auch im neuen Video von Kylies Boyfriend Tyga zu sehen.

Verantwortlich für Aminas einzigartigen Look sind ganz eindeutig ihre Eltern: Papa Blue Pakistaner und Mama Blue ist Deutsche. Das Nachwuchsmodel ist Veganerin und Besitzerin von vier Pitbulls, die, wie sie in einem Interview mit dem New York Magazine erzählt, alle in ihrem Bett schlafen dürfen.

>>> Diese Make up-Artistin verwandelt einen 5-Jährigen in Drake

Neben Tierschutz hat Amina noch eine zweite große Leidenschaft: Tattoos. Obwohl es sie im Modelbiz den ein oder anderen Job kosten kann, plant Amina, ihre schon relativ großzügige Tattoo-Sammlung weiter zu vergrößern. In Tygas neuem Video 1 of 1 darf die hübsche Halbdeutsche jetzt das Mädchen spielen, das Tyga den rappenden Kopf verdreht. Dabei erinnert sie uns doch sehr an Kylie. Was die wohl dazu sagt?



Samstag, 09. Juli 2016