Britney Spears: Vom Ex-Manager verklagt?

Ihr ehemaliger Berater fährt schwere Geschütze gegen sie und ihre Familie auf. Die sehen einer möglichen Verhandlung allerdings gelassen entgegen.

Britney Spears droht neuer Ärger. Ihr Ex-Manager Sam Lutfi hat gegen sie und ihre Eltern Anzeige wegen Verleumdung, Beleidigung und Vertragsbruch erstattet. Ihre Mutter hatte ein Buch geschrieben, in dem sie die Rolle von Lutfi in Britney Leben kritisch hinterfragt. Wegen dieser Klage werden ihre Eltern aber offensichtlich nicht klein bei geben. Ein Insider sagte:

Britneys Eltern sind standhaft, so dass sie sich selber gegen die Anschuldigungen von Sam Lutfi verteidigen wollen und ihm keinen Cent dafür zahlen werden.’

>> Checkt hier: Unglaubliche 15 Millionen Dollar für X-Factor!

Donnerstag, 26. April 2012