5 Momente, in denen Du auf keinen Fall eine Erektion haben willst

Niemals.

Eine Latte ist etwas Großartiges, es gibt aber Situationen, in denen sie wirklich niemand gebrauchen kann.

Beim Vorstellungsgespräch

Geht es noch schlimmer? Du bist ohnehin nervös, von dem Termin hängt viel ab, Du willst um jeden Preis einen guten ersten Eindruck machen – und dann das. Da bleibt nur zu hoffen, dass Du eine große Mappe mit Bewerbungsunterlagen dabei hast.



Beim Pinkeln

Wenn die Morgenlatte steht wie eine eins und du dringend pinkeln musst, ist nicht nur die logistische Herausforderung groß. Wenn Du es tatsächlich schaffst, Dich in eine Position zu bringen, in der Du das Becken theoretisch treffen könntest, bleibt noch der Rasensprenkler-Effekt, der Dich hoffen lässt, dass zumindest die Hälfte dort landet, wo sie hin soll.



>>>Unglaublich aber wahr: Die 10 krassesten Sex-Rekorde

Im Unterricht

Du warst mit den Gedanken woanders, in der Hose regt sich was und dann wirst Du an die Tafel gerufen – der Horror!



Am Strand

Überall Bikini-Babes und Deine Begeisterung wird nur von einer dünnen Schicht Stoff bedeckt… Plötzlich kommen Dir dicke Jeans und Gürtel gar nicht so unbequem vor.



>>>Voll für'n Arsch! 5 Lügen, die Dir Pornos über Analsex auftischen

Beim Arzt

Heiße Krankenschwester anyone? Für eine Erektion beim Arzt ist oft nicht einmal das nötig. Aber keine Sorge: Du bist sicher nicht der Erste, der bei einer Untersuchung plötzlich einen Ständer bekommt. Ärzten und Schwestern ist das ziemlich latte.



Sonntag, 10. Juli 2016