Team Hemsworth: Miley Cyrus steht endlich zu Liam

Mega süßer Liebesbeweis.

Kaum jemand hätte gedacht, dass sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth nach ihrer langen Trennung versöhnen würden. Seit ihrer gemeinsamen Silvesterparty wurden die beiden immer wieder zusammen gesichtet. Zunächst sah es aber ganz danach aus, als wären sie nur gute Freunde. Bis heute haben weder Miley noch Liam bestätigt, dass sie wieder ein Paar sind, so langsam ist es aber nicht mehr zu leugnen und jetzt gibt es auch endlich eine Art Statement.

>>>7 Gründe, warum wir uns wünschen, dass Miley Cyrus und Liam Hemsworth doch noch heiraten

Am Sonntag teilte Miley Cyrus ein Spiegel-Selfie auf Instagram, auf dem sie in einem Sportshirt mit der Aufschrift “Hemsworth” auf dem Rücken zu sehen ist – geht es noch eindeutiger?



Vergangene Woche wurden die Zwei bereits Hand in Hand in New York gesichtet. Dabei trug die Skandalnudel den Verlobungsring, den ihr Liam Hemsworth im Jahr 2012 geschenkt hatte. Es sieht also ganz danach aus, als wäre eine Hochzeit zumindest nicht ausgeschlossen.

>>>10 Gründe, warum Ihr Liam Hemsworth auf Instagram folgen solltet

Mileys Vater, Billy Ray Cyrus, war schon vor Wochen rausgerutscht, dass er sich vorstellen könnte, die beiden selbst zu trauen. “Sie sind jetzt wirklich glücklich zusammen”, verriet er in der “Today Show”. Angeblich soll die Feier noch diesen Sommer an einem Strand in Australien stattfinden.

Wir sind gespannt, ob es beim zweiten Anlauf tatsächlich funktioniert und können das erste richtige Miley-Liam-Liebesinterview kaum erwarten.



Montag, 20. Juni 2016