Ausgeplaudert: SO soll Britney Spears neues Album klingen

Britney Spears hat ein neues Album in der Pipeline – und ihre Fans platzen fast vor Neugier.

Jetzt sprach sie über ihr neuntes Studioalbum und verriet, was uns erwarten wird. So viel sei gesagt: Sexy Überraschungen sind garantiert!

Bald ist es so weit. Nach nunmehr drei Jahren Brit-Pause will die talentierte Sängerin jetzt zurück ins Musikbusiness. “Es ist total aufregend. Ich arbeite seit fast zwei Jahren an diesem Projekt und es bedeutet mir so viel. Es ist mein Baby”, gesteht sie gegenüber “E!News”. Die Fans atmen auf! Endlich ein Lebenszeichen und das Album scheint auch in den Startlöchern zu stehen. Aber was können wir von dem neuen Release erwarten? “Es ist ein bisschen melodisch und nicht mehr so poppig. Es ist entspannt, sehr sogar”, erklärt Britney Spears.

Das klingt nach einem großen Stilbruch. Immerhin ist Queen B. für ihre tanzbaren Nummern bekannt und hat sich damit auch einen Namen gemacht. Erwarten uns nur noch ruhige Balladen? Noch müssen wir uns gedulden, denn mehr verrät die Pop-Königin nicht.



Das Bild, das Britney Spears kürzlich auf Instagram hochlud, lässt jedoch an einem total ruhigen Album zweifeln. Super sexy präsentiert sie sich gemeinsam mit G-Eazy. Für ihre erste Single “Make Me (Oooh)” plant sie eine Kollaboration mit dem Rapper. Und ihr Kostüm ist megaheiß – knapper könnte es kaum sein. Nach einem Video für eine Schmusenummer sieht das jedenfalls nicht aus. Brit ist also in Bestform und das anstehende Album kann kommen!

Freitag, 03. Juni 2016