MTV Push: Bebe Rexha

Die amerikanische Sängerin mit albanischen Wurzeln ist im Monat Juni unsere Push Artistin. Wir zeigen euch warum ihr euch den Namen definitiv merken solltet.

Schon als vierjähriges Kind spielte sie in Musicals mit und war ein wahres Musiktalent: Sie lernte Klavier, Gitarre und Trompete. Iggy Azalea, Nicki Minaj, David Guetta, Eminem und Rihanna. Die Zahl der Stars, mit denen Bebe Rexha bereits zusammengearbeitet hat, ist überwältigend. Am Anfang ihrer Karriere wurde sie vor allem für ihr Schreibtalent gelobt, denn ihre überaus nachdenklichen und tiefsinnigen Texte begeisterten nicht nur die Prominenten, sondern auch die Zuhörer. ‘Monster’ hatte Bebe Rexha einst für ihr eigenes Album geschrieben und aufgenommen. Als jedoch Eminem das Lied zu Ohren bekam, setzte er sich mit Rihanna zusammen und katapultierte den Song an die Spitze weltweiter Charts.

>>> Die tollsten Bilder von Bebe Rexha gibt's auf Instagram

Nun startet Bebe selbst richtig durch. Zuletzt begeisterten ihre Songs ‘No Broken Hearts’ und ‘Me, Myself and I’ (zusammen mit G-Eazy) die Massen. Ihre Stimme scheint jedes Mal dafür zu sorgen, dass wir wochenlang einen Ohrwurm mit uns tragen. Wir stellen euch hier ihren Anti-Liebeskummer-Hit ‘No Broken Hearts’ in einer exklusiven Acousticversion vor. Viel Spaß beim Mitsummen!

Mittwoch, 01. Juni 2016