Geht es in Taylor Swifts "Dorothea" etwa um Selena Gomez?

14 Dezember 2020
Neues Album, neue Verschwörungstheorien:
Taylor Swift steckt dieses Jahr einfach voller Überraschungen: Erst im Juli hat sie ihr achtes Studioalbum „Folklore" gedroppt, da kommt Taylor auch schon mit dem nächsten Longplayer um die Ecke. Am Freitag releaste sie ihre neunte EP „Evermore" und genau wie „Folklore", wurde sie dabei von imaginären und realen Märchen inspiriert. Welche das genau sind, bleibt erst einmal Taylors Geheimnis und genau deshalb haben die Swifties die Sache einfach selbst in die Hand genommen. Ein Song, über den gerade im Netz viel diskutiert wird, ist „Dorothea". Denn die Fans sind sich sicher: hier muss es einfach um Selena Gomez gehen!

>>> Taylor Swift hat die geheime Identität von William Bowery enthüllt

Hier die Eckdaten der Theorie: „Dorothea" reimt sich auf „Selena" in der englischen Aussprache und auch die Lyrics sollen Referenzen an Selena haben. So geht es in dem Song um „eine Königin, die Träume, Makeup und Magazine verkauft und ihre Mutter mit deren Schönheitskönigin-Träume verärgert." Wenn man sich jetzt vor Augen führt, dass Sel mit Rare Beauty ein Makeup-Imperium am Start hat, ständig auf irgendwelchen Magazinen abgelichtet ist, früher an Schönheitswettbewerben teilgenommen hat und ein zerrüttetes Verhältnis zu ihrer Mutter hat, dann macht das alles schon ziemlich Sinn.

Taylor Swift - Cardigan

Ein weiterer Punkt: Dieses Jahr zog Sel von New York City, wo Taylor lebt, zurück nach Los Angeles. Ergo, die beiden BFF können sich also nicht mehr so häufig sehen wie früher, weil L.A. sechs Stunden Flugzeit von NYC entfernt ist. In „Dorothea" singt Taylor deshalb: „Du hast glänzende Freunde, seitdem du die Stadt verlassen hast. Ein kleiner Bildschirm ist der einzige Ort, an dem ich dich jetzt noch sehe."

Ob Taylor „Dorothea" wirklich ihrer langjährigen besten Freundin gewidmet hat, bleibt erst einmal Spekulation. Allerdings haben sich so einige Easter Eggs und Fantheorien die bei „Folkore" zirkulierten mittlerweile bestätigt.
Kategorie:

Neueste News

Macaulay Culkin ist bereit Trump aus "Kevin - Allein in New York" zu entfernen

Film & TV

Netflix quält Fans mit diesem Vorgeschmack auf "The Kissing Booth 3"

Film & TV

MTV Music Special: Girlbands & Boybands Weekend

Musik & Events

Amtseinführung von Joe Biden: Demi Lovato und Justin Timberlake performen

Musik & Events

Rita Ora will mit der Single "Flame" ihr großes Comeback feiern

Musik & Events

Zayn stellt sein neues Album über eine Telefonhotline vor

Musik & Events

"Old Town Road" von Lil Nas X ist der Song mit den meisten Platin-Auszeichnungen

Stars & Celebrities

So erklärt Lana Del Rey ihr Albumcover für "Chemtrails Over the Country Club"

Stars & Celebrities