Travis Scott wehrt sich gegen die Gerüchte, dass er Kylie Jenner betrogen haben soll

7 Oktober 2019
Auf Instagram stellte der Rapper einiges klar:
Mittlerweile werdet Ihr es sicherlich gehört haben: Kylie Jenner und Travis Scott haben sich nach zwei Jahren Beziehung getrennt und der Rapper soll sogar schon aus dem gemeinsamen Haus (sorry, Villa, natürlich) ausgezogen sein. Eine Trennung ist natürlich niemals schön, wird aber besonders schwer, wenn auch noch Kinder involviert sind, wie ihre gemeinsame Tochter Stormi. Vielleicht auch deshalb haben sich Kylie und Travis dazu entschieden, zu ihrer Trennung erst einmal keine Statements abzugeben. Das war allerdings bevor das Netz und die Medien wild angefangen haben zu spekulieren, was genau zum Break-Up geführt hat. Für viele die „logischste" Erklärung: Travis hat Kylie betrogen.

>>> Rentabel: So viel Kohle kassiert der Kardashian-Klan pro Social Media-Post

Das konnte der „Sicko Mode"-Artist so natürlich nicht auf sich sizten lassen und meldete sich in seiner Instagram-Story zu den Fremdgeh-Vorwürfen zu Wort: „Es beeinflusst einen wirklich, wenn man sieht, das Unwahrheiten über einen gesagt werden. Noch einmal, die Geschichten, dass ich untreu war, sind einfach nicht wahr. Ich konzentriere mich im Moment aufs Leben, meine Musik und meine Familie. Das ist, was wahr ist."
© Instagram via MTV.com.au

Backup hat er übrigens auch von der Lady bekommen, mit der er Kylie angeblich betrogen haben soll. Das Instagram-Model @yungsweetro (ihren richtigen Namen kennen wir leider nicht) sagte auch in einem Statement auf Insta, das an den Fremdgeh-Gerüchten nichts dran ist: "Bitte hört auf Lügen zu verbreiten und lasst ihn und sie in Ruhe. Danke."

Travis Scott - SICKO MODE (feat. Drake)

Im Zweifel für den Angeklagten, würden wir sagen und Kylie scheint auch nichts von dem miesen Gossip zu halten. Sie schrieb bereits auf Twitter, dass sie und Travis nicht im Streit sind und sich gerade nur auf Stormi konzentrieren. Deshalb lassen wir das Ganze auch mal so stehen.

Neueste News

Diese Legenden könnten schon bald in die Rock and Roll Hall of Fame einziehen

Musik & Events

Die "Friends"-Stars haben sich endlich wiedervereint

Film & TV

Zoë Kravitz spielt Catwoman in "The Batman" mit Robert Pattinson

Film & TV

Krass! Billie Eilish wurde während eines Konzerts von einem Fan beklaut

Stars & Celebrities

Capital Bra reagiert auf Klaas' ermogeltes Feature

Stars & Celebrities

Cody Simpson hat zum ersten Mal über die Beziehung zu Miley Cyrus gesprochen

Stars & Celebrities

"Durchbruch beim Recycling": Coca-Cola macht jetzt auf nachhaltig

Lifestyle & Stories

Nach dem Mega-Erfolg: Kommt bald ein Sequel zu "Joker"?

Film & TV