22 sexy, skandalöse, unvergessliche Momente der MTV Movie Awards 2016

  • Hier kommen die Highlights der diesjährigen MTV Movie Awards!

  • Die Ruhe vor dem Sturm.

  • Gastgeber Kevin Hart als Mad Max, direkt von der Fury Road.

  • Zusammen mit Dwayne "The Rock" Johnson lieferte er eine heiße Performance ab.

  • Höllenfeuer vor dem Mad Max Mega-Truck.

  • Charlize Theron zeigt den War Boys ihre Liebe. Für ihre Perfomance in "Mad Max: Fury Road" erhält sie den Preis für die beste Schauspielerin.

  • Seth Rogen als Hulk oder doch als muskelbepackter Dwayne "The Rock" Johnson? Da bekommt auch Zac Efron Angst!

  • Ryan Reynolds erhält den Preis für die beste Comedy-Performance für seine Rolle in "Deadpool".

  • The Lonely Island bei einem Will-Smith-Tribut.

  • Der wurde nämlich mit dem "Generation Award" geehrt.

  • Zac Efron, Anna Kendrick und Adam Devine.

  • Wow, elegant wie Marylin Monroe: Ariana Grande.

  • Sexy.

  • Die Suicide Squad wieder vereint!

  • BFFs Gigi Hadid und Kendall Jenner beim Popcorn-Naschen.

  • Der Preis für die beste Verfilmung einer wahren Geschichte geht an die Crew von "Straight Outta Compton".

  • Halsey performt als Eisprinzessin den Song "Castle" aus dem Film "The Huntsman: Winter's War".

  • Melissa McCarthy feiert ihren "Comedic Genius Award" mit exzessivem Crowdsurfing.

  • Der Preis für den besten Filmkuss geht an diese beiden: Rebel Wilson und Adam Devine für ihre Perfomance in "Pitch Perfect 2".

  • Schauspieler Alexander Skarsgard präsentiert den Award für den Film des Jahres. Er hat nur eine wichtige Sache vergessen: seine Hose.

  • Na hallo!

  • Was für ein Ausblick!

  • "Star Wars" ist der beste Film des Jahres!

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Die besten Pics des Abends gibt es hier!

    Was für eine Nacht! Bei den 25. MTV Movie Awards war wirklich eine Menge los. Schon die Eröffnung war – im wahrsten Sinne des Wortes – explosiv!!! Gastgeber Kevin Hart und Dwayne “The Rock” Johnson starteten die Nacht mit einem beeindruckenden Tribut zum Film “Mad Max: Fury Road”.

    >>> MTV Movie Awards 2016: Das sind die Abräumer des Abends

    Halsey performte hingegen als schönste Winterkönigin ihren Song ’’Castle’’ und Ariana Grande sorgte für Hollywood-Glam à la Marylin Monroe. Aber seht selbst!

    Montag, 11. April 2016