Kim Kardashian und Emily Ratajkowski ziehen blank, um es ihren Hatern zu zeigen

  • Haben keine Lust auf Hater: Kim Kardashian und Emily Ratajkowski.

  • Bei diesen Bildern von Emily Ratajkowski bleibt uns die Spucke weg.

  • Emily ist übrigens nicht nur Model, sondern auch Schauspielerin.

  • Emily ist 23 Jahre alt und hat ihren Durchbruch mit ihren verführerischen Tanz-Moves im Musikvideo zu 'Blurred Lines' gehabt.

  • Bald wird sie an der Seite von Zac Efron im DJ-Movie "We Are Your Friends" zu sehen sein.

  • Emily besticht durch einen echt ungewöhnlichen Look.

  • Emily sagte einmal, dass sie damit aufgewachsen sei, Tacos und Burritos am Strand zu essen...

  • ... das sieht man ihr absolut nicht an, aber wir finden Models super, die gerne mal richtig reinhauen.

  • Auch die GQ widmet der schönen Amerikanerin eine Strecke in ihrer Juli-Ausgabe.

  • Das Cover von Emily ist extrem sexy geraten.

  • Als kleines Mädchen hat Emily Theater über alles geliebt.

  • Hallöchen!

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Dieses Traumduo schämt sich keinesfalls für seine freizügigen Selfies. Seht hier das Bild, mit dem Kim und Emily ordentlich einen drauf setzen.

    Nur Wochen, nachdem Kim Kardashian mit einem Nackt-Selfie gleichzeitig den Zorn und die Begeisterung des Internets entfacht hat, legt der Reality-Star jetzt noch einmal nach. Und zwar mit Verstärkung. Gemeinsam mit Supermodel Emily Ratajkowski posiert Kim oben ohne in einem Badezimmer. Das ganze wird noch mit erhobenen Mittelfingern garniert und fertig ist der Shitstorm.

    >>> Über Justin Biebers blanken Po regt sich niemand auf. Hier posiert er nackt am See

    Mit dem Foto senden die beiden eine klare Message. Emily schrieb zu dem Foto auf Instagram:

    “Wir sind mehr als nur unsere Körper, aber das heißt nicht, dass wir uns für sie oder unsere Sexualität schämen müssen. #liberated.”

    Kim ging die Aktion weniger politisch an und schrieb nur: “Wenn wir beide nichts zum Anziehen haben LOL.”

    >>> Kristen Stewarts neue Freundin Soko verrät, wie sehr sie in den Megastar verliebt ist

    Wir werden sehen, ob diese nackige Initiative wieder für Wellen im Internet sorgen wird. Wir finden es jedenfalls gut, dass Kim und Emily sich nicht verstecken. Hier gibt’s das Foto zu sehen.

    Donnerstag, 31. März 2016