Hier ist der Beweis dafür, dass schwarzer Lippenstift richtig gut aussehen kann

Black is the new red? Schwarze Lippen werden gerade wieder zum Trend!

Das letzte Mal als kurzer Trend in den 90ern aufgekommen, sieht man schwarzen Lippenstift heute wieder regelmäßig in Clubs und Bars. Das liegt hauptsächlich an New Yorker Designern, die derzeit mit dunklen Lippen in ihren stylischen Kollektionen arbeiten und großen Einfluss auf die Fashionwelt haben.

>>> Diese Damen sind Victoria's Secrets "World's Sexiest Women"

Klar ist so ein extremer Kontrast im Gesicht nicht in jeder Alltagssituation angemessen, doch richtig eingesetzt und mit den passenden Klamotten kombiniert, kann das Ganze verdammt gut aussehen.

>>> Kendall erobert Snapchat

Früher nur Goths und Heavy Metallern vorbehalten, könnt auch Ihr heute zu dem dunklen Lipstick greifen. Das Geheimnis für einen coolen Look: Die schwarzen Lippen mit einem dezenten, schwarz/weißen Outfit kombinieren. Auch die Haare sollten elegant aussehen. Die Kombination aus beidem macht den Look zu einem echten Eyecatcher. Die Beweise dafür findet Ihr in der Bildergalerie!

Sonntag, 27. März 2016