10 Anzeichen, dass Ihr in einer Fake-Beziehung seid

  • 10 Zeichen, dass Ihr in einer Fake-Beziehung seid >>>

  • 1. Es geht eher um die Show, als darum, Euren Partner zum Lachen zu bringen.

  • 2. Ihr denkt die ganze Zeit an Euren Ex ... selbst wenn Ihr mit Eurem Partner zusammen seid.

  • 3. Zwischen Euch gibt es sexuelle Anziehung ... aber sonst nichts.

  • 4. Das typische Problem mit dem Vertrauen habt Ihr nicht, denn es gibt kein Vertrauen.

  • 5. Ihr müsst allen in der Öffentlichkeit immer beweisen, wie gerne Ihr Euch habt.

  • 6. Ihr redet die ganze Zeit aneinander vorbei.

  • 7. Nichts fühlt sich besonders an.

  • 8. Bei Euch klickt es einfach nicht ... Hallo Fremder!

  • 9. Ihr teilt Euch keine unvergesslichen Momente.

  • 10. Und natürlich gibt es Drama. Jede Menge, niemals endendes Drama.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Lasst Euch nicht verarschen!

    Jetzt mal ehrlich, könnt Ihr Euch etwas Komplizierteres vorstellen, als eine ‘echte’ Beziehung von einer Fake-Beziehung zu unterscheiden? Uns fällt wirklich nichts Verwirrenderes ein … ganz besonders, wenn man einer dieser desillusionierten Menschen ist, die sich selber einreden, dass mit ihrer ‘Beziehung’ alles in Ordnung ist, obwohl man eigentlich nur eine Affäre hat oder verarscht wird.

    >>> Mehr 'Faking It' gibt's hier

    Damit Ihr in Zukunft nicht mehr auf die ganzen Player – egal ob männlich oder weiblich – reinfallt, die sich da draußen rumtreiben, haben wir Euch 10 Anzeichen zusammengefasst, bei denen Ihr schleunigst die rote Flagge rausholen solltet.

    ‘Faking It’ meldet sich am 15. März, um 19:30 Uhr mit einer brandneuen Staffel zurück.

    Freitag, 18. März 2016