Diese Kuchen sind die süßeste Art Schluss zu machen

Frustfressen inklusive.

Wenn einem das Herz gebrochen wird, gibt es kein besseres Heilmittel als ein kompletter Becher Eiscreme, eine riesige Tafel Schokolade oder ein zuckriges Stück Kuchen. Vielleicht ist es also am besten, gleich mit einer dicken Sahnetorte Schluss zu machen? Diese Idee hatte jetzt jedenfalls die New Yorker Designerin Isabella Giancarlo. Die leckeren Kuchen von Isabella kommen mit den gängigsten Botschaften zum Schluss machen.

>>> Taylor Swift und Calvin Harris knutschen am Strand

Auch wenn wir die Idee echt witzig finden, wäre es vielleicht ein kleines bisschen zu fies, eine Beziehung mit einem Kuchen zu beendet. Dafür gibt es doch WhatsApp (Scherz). Am besten ist es immer noch, wenn man den Mut hat, seinem Partner persönlich zu sagen, dass es einfach nicht sein soll. Sonst heißt es: Danke für den Kuchen, aber nein, wir können keine Freunde bleiben.

Hier sind die leckersten Kuchen zum Schluss machen:




Donnerstag, 17. März 2016