9 Superstars, die eine schwere Kindheit überstanden haben

  • 9 Superstars, die eine schwere Kindheit überstanden haben >>>

  • Leighton Meester wurde im Gefängnis geboren, weil ihre Mutter eine Strafe für Marihuana Schmuggel absitzen musste. Auch ihr Vater saß einige Zeit im Gefängnis.

  • Drew Barrymore war ein Kinderstar und fing schon im alter von 11 Jahren an zu trinken. Mit 13 nahm sie zum ersten Mal Kokain. Zum Glück hat es Drew geschafft, sich von den Drogen zu befreien und kann auch heute noch erfolgreich Filme drehen.

  • Charlize Therons Vater war Alkoholiker und betrog und misshandelte Charlizes Mutter. Als sie 15 war musste sie mitansehen, wie ihre Mutter ihren Vater erschossen hat.

  • Wegen dem Job seines Vaters musste Johnny Depp als Kind ständig umziehen. Er lebte sehr zurückgezogen und begann sehr früh Drogen zu nehmen und sich selbst zu verletzen. Auch wenn seine Kindheit schwer war, hat Johnny es geschafft, einer der erfolgreichsten Stars in Hollywood zu werden.

  • Als Nicki Minaj fünf Jahre alt war zog ihre Familie von Trinidad nach Queens in New York. In dieser Zeit begann ihr Vater Crack zu konsumieren. Ihre gesamte Kindheit lebte Nicki mit der Angst, dass ihr Vater eines Tages ihre Mutter umbringen würde.

  • Christian Aguileras Vater misshandelte sie, ihre Mutter und ihre Schwester. Sie verarbeitet diese Erlebnisse in ihrem Song 'I'm Okay'. Ihr Vater bestreitet die Vorwürfe seiner Tochter.

  • Rihannas Vater war Abhängig von Crack, Marihuana und Alkohol. Das beeinflusste Rihannas Kindheit sehr. Mittlerweile soll ihre Vater clean sein und die beiden sollen sich angeblich wieder sehr gut verstehen.

  • Als 50 Cent geboren wurde, war seine Mutter 15 Jahre alt und verkaufte Drogen. Auch nach seiner Geburt verdiente sie ihr Geld mit Drogenhandel, bis sie erschossen wurde. 50 Cent war damals 8 Jahre alt. Als er 11 Jahre alt war begann 50 Cent selber Crack zu verkaufen.

  • Der Vater von Naomi Watts starb an einer Überdosis Heroin. Immer wieder musste sie umziehen, bis ihre Familie schließlich von UK nach Australien zog. Naomi war damals 14 Jahre alt. Sie sagte, dass es in ihrer Kindheit viel Traurigkeit gab, aber die Liebe nie fehlte.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Drogen und Gewalt war bei Rihanna, Nicki Minaj und Co. der Alltag.

    Auf den roten Teppichen der Welt strahlen die Superstars und zeigen sich von ihrer besten Seite. Mit breitem Lächeln sonnen sie sich im Licht der Scheinwerfer. Doch das Leben vieler Superstars war nicht immer so glamourös, wie es heute scheint. Denn Rihanna, Christina Aguilera und andere Stars haben eine verdammt schwere Kindheit hinter sich.

    >>> Hier sind alle Nominierten der 2016 MTV Movie Awards

    Drogenabhängige Eltern, die im Gefängnis saßen und Väter, die ihre Familie misshandelt haben, was die Stars in unserer Galerie erlebt haben, kann man kaum glauben. Doch sie haben es geschafft ihre düstere Vergangenheit hinter sich zu lassen und sind zu starken Persönlichkeiten herangewachsen.

    Mittwoch, 09. März 2016