Bibi ist im Urlaub und zeigt Euch ihren knackigen Hintern

Wir zeigen Euch das Popo-Bild, das gerade im Internet für Aufsehen sorgt.

Was Familie Kardashian kann, kann unsere Bibi doch schon lange. Um ihr siebenjähriges Beziehungsjubiläum mit ihrem Boyfriend Julian zu feiern, hat die Vloggerin gerade ihren Beautypalast verlassen, um sich in Panama ein bisschen Erholung zu gönnen. Und weil es in Mittelamerika nun mal verdammt heiß ist, entspannt man am besten im Pool … oder eben vor dem Pool. Genau da posierte Bibi jetzt für ein Foto, auf dem sie ihren knackigen Popo im Bikini präsentiert.



Ja, Bibi kann sich echt sehen lassen. Man sollte meinen, dass sich alle über diesen Anblick freuen. Aber da hat jemand die Rechnung ohne das Internet gemacht. Denn obwohl die meisten Fans finden, dass Bibi einfach umwerfend aussieht, gibt es einige Kommentatoren, die mit dem Foto der YouTuberin nicht ganz zufrieden sind.

>>> Das sind die witzigsten Face Swaps

Ein paar User finden nämlich, dass Bibi sich zu sexy zeigt und deswegen ein schlechtes Vorbild ist. Wie bitte? Mal ganz ehrlich, da haben wir von manch anderen Promis schon viel skandalösere Fotos gesehen. Wir finden Bibis Urlaubsfoto absolut okay und wünschen noch eine tolle Zeit in Panama.

Donnerstag, 03. März 2016