Ihr seht auf Fotos dämlich aus? Dieser Hund auch!

Endlich mal einer, der noch blöder aussieht als man selbst.

Das Netz ist ja voll von schönen Bildern. Menschen, die aussehen, als würden sie bereits Morgens geschminkt aus dem Bett hüpfen, mit perfekten Figuren und ordentlich manikürten Fingernägeln. Diesen Menschen gelingt auch immer ein perfektes Selfie. Doch was, wenn man einfach auf Fotos immer kacke aussieht. Es gibt so Menschen. In der Realität natürlich auch wunderschön, doch sobald eine Kamera auf sie gerichtet wird, verfallen sie in Schreckstarre.

>>> MTV + YOU: Die brandneue Show für euch auf Facebook

Sie sind eine Seltenheit in diesen Tagen, aber wenn man sich so umhört sind doch mehr Leute von dieser furchtbaren Krankheit betroffen als angenommen. Zum Glück helfen bei miesen Problemen immer Abwärtsvergleiche, um den Selbstwert wieder auf Vordermann zu bringen. Also man vergleicht sich einfach mit jemandem, der noch beschissener aussieht als man selbst und schon geht es einem besser. So jemanden haben wir jetzt für Euch im Netz gefunden: Einen ansich schönen Hund, der leider so gar nicht fotogen ist. Und, bitte!



Montag, 29. Februar 2016