What the... ? Datet Liam Payne seit Monaten heimlich seine X-Factor Jurorin Cheryl Fernandez-Versini?

    Zur Erinnerung: Die beiden haben sich kennengelernt, als Liam gerade mal 14 war.

    Natürlich solltet Ihr der Gerüchteküche keinen hundertprozentigen Glauben schenken, doch mittlerweile wird bereits von mehreren Seiten berichtet, dass Liam Payne seit Monaten eine geheime Affäre haben soll – und das ausgerechnet mit Cheryl Fernandez-Versini, besser bekannt als Cheryl Cole.

    >>> 16 Awardshow-Momente, in denen Stars ihre Hände einfach nicht bei sich behalten konnten

    Glaubt man der englischen Presse, dann läuft die Sache zwischen dem One Direction Star und der Sängerin bereits seit Dezember. Er sei sogar schon “irre verliebt“ in Cheryl, die mit 32 gleich mal zehn Jahre älter ist als er. Aber hey, wahre Liebe kennt ja bekanntlich kein Alter.

    >>> Unglaublich cool: Diese Frau verwandelt sich mit Bodypaint in Superhelden

    “Cheryl und Liam sind in einer Beziehung“, berichtet ein angeblicher Freund der ‘Sun’ und fügt hinzu:“Es kam unerwartet, aber beide machen sich unglaublich glücklich. Cheryl kennt Liam seit vielen Jahren. Sie kamen immer gut miteinander aus, da sie beide aus dem Norden stammen und viele Interessen teilen.“

    >>> Bye, bye Gigi! Hat Zayn eine neue Blondine am Start?

    Viele Jahre sind es in der Tat. Denn Liam lernte Cheryl 2008 kennen, als er noch ein zarter Teenie im Alter von 14 Jahren war und sich für die Castingshow ‘The X Factor’ bewarb. Wie Ihr wahrscheinlich wisst, gelang ihm erst bei seiner erneuten Teilnahme zwei Jahre später der große Durchbruch. Das interessante daran: In beiden Staffeln war Cheryl Jurorin und ist somit zu einem großen Teil verantwortlich für seinen Erfolg.

    Wir sind nun jedenfalls mehr als gespannt, ob sich aus diesem Verhältnis tatsächlich mehr als Freundschaft entwickelt hat. Wundern würde es uns nicht!

    Sonntag, 28. Februar 2016