35 kunterbunte Tattoos, die uns in Frühlingslaune bringen

  • Harry Potter mit einem Schuß Extrafarbe.

  • Wir haben Disney World immer dabei.

  • Diamonds are a girl's best friend.

  • Game of Thrones lässt grüßen.

  • Fehlt nur noch Dr. Who.

  • Arielle, die Meerjungfrau, macht sich immer gut aufm Arm.

  • Origami-Emus baden gern in Wasserfarben.

  • Auf dieser Schulter ist der Frühling schon angebrochen.

  • Mein kleiner bunter Kolibri.

  • Die LGBT-Mickey Mouse.

  • Eulen machen alles schöner.

  • Tiger gehen übrigens auch immer.

  • Amy forever.

  • Wo soll die Reise hingehen?

  • Die Welt in bunt.

  • Frida Kahlo hat noch nie so cool ausgesehen wie auf diesem Rücken.

  • Von wegen Ratten der Lüfte.

  • Forest Love.

  • Psychedelischer Elefant. Warum nicht?

  • Die erste Frühlingsblume.

  • Schlicht ist aber auch schön.

  • Wer braucht noch ein Gemälde an der Wand, wenn er dieses Tattoo auf dem Rücken trägt?

  • Eine Hommage an den "Der Zauberer Von Oz".

  • Oh my goat, ist das süß!

  • Kleine bunte Hasen und Männerunterarme können beste Freunde werden.

  • Hellöchen Popöchen!

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Weil das Leben einfach schöner ist mit mehr Farbe.

    Bald ist es soweit: Am 20. März ist Frühlingsanfang und unsere Herzen (und Körper) sind echt sowas von ready für eine fette Dosis Frühlingsgefühle. Obwohl man den Winter in diesem Jahr nicht wirklich als hart bezeichnen kann, lechzen wir nach Sonne, knospenden Blümchen und Klamotten, in denen man zur Abwechslung mal nicht wie das Michelin-Männchen aussieht.

    Wäre doch auch schön, wenn unsere Tattoos mal wieder an die frische Luft kommen. Passend zum Frühlingseinbruch hätten wir hier auch noch ein paar bonbonbunte Motive im Angebot. Bis zum 20. März kriegen wir die noch unter.

    >>> 15 Bilder, die beweisen, dass Ihr die perfekte Kopie Eurer Eltern seid

    Samstag, 27. Februar 2016