20 Tage, 20 Drogen, 20 Bilder: Dieses Projekt zeigt eindrucksvoll, wie sich verschiedene Drogen anfühlen

  • Der in San Francisco lebende Künstler Brian Polet hat 20 Tage am Stück eine jeweils andere Droge ausprobiert. Nummer 20 ist unser Favorit.

  • Tag 1 - Butylen

  • Tag 2 - GHB

  • Tag 3 - Kodein

  • Tag 4 - THC

  • Tag 5 - Alkohol

  • Tag 6 - Lachgas

  • Tag 7 - Kokain

  • Tag 8 - Pilze

  • Tag 9 - 4-HO-MiPT

  • Tag 10 - Poppers

  • Tag 11 - DMT

  • Tag 12 - Äther

  • Tag 13 - 25I

  • Tag 14 - MXE

  • Tag 15 - MDMA

  • Tag 16 - Amphetamin

  • Tag 17 - Meskalin

  • Tag 18 - Ketamin

  • Tag 19 -LSD

  • Tag 20 - Liebe

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Tag 20 ist am besten!

    Dieses Projekt wird Grafik Designer Brian Pollett sicherlich so einiges abverlangt haben: 20 Tage am Stück nahm der in San Francisco lebende Künstler ein andere Droge und hielt seine Empfindungen in jeweils einer Illustration fest.

    >>> 44 Shades of Rihanna

    ‘’__Stell dir vor die Vergangenheit, Zukunft und die lineare Zeit gibt es nicht mehr__’’, sagte Pollet im Gespräch mit A+. “Man kann sich nur auf die Existenz in diesem Moment konzentrieren. Das Konzept von Morgen ist einfach lächerlich. Ich kann Kunst erschaffen, ohne über das Urteil von anderen nachzudenken, ohne meinen Prozess über zu analysieren und genieße es dabei ein ehrliches Stück Kunst zu erschaffen.

    >>> Haarige Fingernägel sind der absurdeste Style-Trend den Ihr seit Langem gesehen habt

    Definitiv nicht zum Nachmachen zu Hause empfohlen! Aber trotzdem ein faszinierendes Stück Kunst.

    Auch aus einer anderen Welt – Das Video zu Rihannas ‘’Rude Boy’’:

    Samstag, 20. Februar 2016