Selena Gomez äußert sich zu Kanye Wests Lyrics über Taylor Swift

    Damit hilft sie ihrer BFF nicht zum ersten Mal...

    Ganz klar: Wenn Kanye West Taylor Swift disst, geht’s rund in der Promi-Welt! Nachdem der selbsternannte Yeezus in seinem Song Famous knallhart über Tay gelästert hat, mischten sich nicht nur Taylors kleiner Bruder, sondern auch Ruby Rose und Gigi Hadid in die Diskussion um die misogynen Lyrics des Rappers ein.

    Und wenn es schon Stress gibt, darf natürlich eine nicht fehlen: Selena Gomez. Als beste Freundin unterstützt sie Taylor Swift wann immer sie kann. Schon als es um die vermeintliche Trennung von Tay und Calvin Harris ging, sagte Selena: “Glaubt nicht alles was Ihr hört!” und dämpfte damit die Trennungsgerüchte.

    >>> Der Stress zwischen Kanye West und Taylor Swift: Kanye behauptet, dass allein er für Taylors Erfolg verantwortlich ist.

    Jetzt likte sie erst einmal das Video, in dem Taylors Bruder Austin seine Yeezys wegschmiss und äußerte sich dann gegenüber E! News zum neu-auferlebten Zoff: “Jeder hat seine eigene Meinung und am Ende des Tages kann jeder einfach tun und lassen was er möchte. Aber Taylor ist talentiert und hatte es schon immer voll drauf.” Egal ob durch die Hilfe von Kanye oder nicht – wir könnten es nicht besser sagen als Selena. Taylor ist ein Superstar, genau wie Kanye und vielleicht sollten sich beide einfach auf das konzentrieren was sie am besten können, nämlich Musik machen.

    Montag, 15. Februar 2016