Justin Bieber: Fans vs. Bieber-Babys Mutter

Justin Bieber hat nicht nur einen einfachen Fanclub, er hat gleich eine ganze Armee: Die mobilisiert nun ihre ganzen Kräfte, um Biebs – die Kalifornierin Mariah Yeater ja ein Kind anhängen will – zu verteidigen. Die junge Mutter wurde laut huffingtonpost.com von der Bieber-Fan-Armee auf Twitter ordentlich rund gemacht und sie zögerten auch nicht, Yeater ihren blanken Hass zu demonstrieren. Hier einige Auszüge:

“#14millionbeliebers sind bereit, in den Krieg zu ziehen (;”

“Man kann nicht in 30 Sekunden schwanger werden. Dumpfbacke.”

“Wenn ich Selena Gomez wäre, würde ich Mariah Yeater ausknocken.”

“Justin läuft nicht einfach herum und f**** beliebige Leute.”

Ist aber auch wahr.

Freitag, 04. November 2011