Liebe alle: Lasst Euch doch mal von Amy Schumer erklären, warum das mit den sexistischen Witzen eine ganz blöde Idee ist

  • Danke Amy Schumer, dass du einen dummem Kommentar, in eine lehrreiche Lektion verwandelt hast.

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Amy Schumer moderiert die 2015 MTV Movie Awards

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Diese gelungene Lektion in Sachen Sexismus kann nur Amy ihren Teenie-Fans erteilen...

    Manchmal sollte man die Witze einfach den Comedians überlassen. Diese Lektion musste der 17-jährige Jackson Murphy – ein Nachwuchs-Filmkritiker und Betreiber der Seite Lights-camera-jackson.com – jetzt schmerzhaft lernen. Während der Critics’ Choice Awards am Sonntag in Los Angeles hatte der Teenager ein Foto mit Comedian und Fernsehstar Amy Schumer gemacht, die sich an diesem Abend ein Trophäe für ihre Performance in ‘’Dating Queen’’ abholen durfte.

    >>> 9 wichtige Dinge, die wir gern eher über die Liebe und Beziehungen gewusst hätten…

    Stolz postete der 17-Jährige seine Errungenschaft gleich auf Twitter: “__Ich hab die Nacht mit @amyschumer verbracht. Ich bin sicher nicht der erste Typ, der das schreibt__,” kommentierte Murphy sein Foto, das er mittlerweile gelöscht hat. Der ‘Inside Amy Schumer’-Star ließ nicht viel Zeit verstreichen, bevor sie Jackson in gewohnter Amy-Manier wissen ließ, warum er sich gerade ziemlich zum Idioten gemacht hatte:



    @ LCJReviews @jondaly. Ich habs verstanden. Weil ich eine Hure bin? Ich bin echt froh, dass ich ein Foto mit dir gemacht habe. Grüß deinen Vater.

    Autsch! Das hatte gesessen, denn schon wenig später zeiget sich Jackson nicht nur deutlich kleinlauter, sondern auch ziemlich geläutert:



    Ich entschuldige mich aufrichtig, für den Tweet, den ich vorhin gepostet habe. Ich bin kein Comedian und es war nicht lustig @amyschumer”. Und Amy? Die bewies, dass sie keinesfalls nachtragend ist, wenn jemand bereit ist, seinen Fehler einzusehen: “@LCJReviews das ist okay Honey. Ich musste nur daran denken, wie süß du und dein Vater waren und deshalb war es enttäuschend, das zu lesen.

    >>> Die komplette 1. und 2. Staffel von 'Inside Amy Schumer' gibt's jetzt online auf Comedy Central

    Wir sagen, ziemlich coole Aktion Amy! Auch wenn einige Twitter-User der Meinung waren, die Schauspielerin hätte den Tweet mit ihrem Image selber provoziert. Ziemlich daneben, meinen wir, denn klar spielt die 34-Jährige in ihrer Show und in ihrem Film ’’Trainwreck’’ mit der Rolle des “leicht zu habenden Mädchens”, ABER zwischen Schumer, die auf ihre ganz eigene Art und Weise mit Frauenklischees spielt und einem jungen Mann, der eine Frau beleidigt, nachdem er ein Foto mit ihr gemacht hat, liegt nicht nur eine feine Linie, sondern ziemlich offensichtlich ganze Welten.

    Danke Amy Schumer, dass du diesen geschmacklose Kommentar, in einen lehrreichen Moment verwandelt hast. Amen!

    Dienstag, 19. Januar 2016