10 Dinge, die Zayn Malik über One Direction zu sagen hat

  • 10 Dinge, die Zayn Malik über One Direction zu sagen hat >>>

  • „Ich hatte die Absicht mit allen befreundet zu bleiben, aber ich nehme an, einige Telefonnummern haben sich geändert und ich habe nicht von besonders vielen Leuten Anrufe bekommen. Ich habe mich bei einigen gemeldet, aber keine Antwort bekommen. Manche Menschen haben Probleme mit ihrem Stolz, aber das wir die Zeit heilen.“

  • „Ich bin sehr diszipliniert. Ich habe gemerkt, dass ich Situationen bewältigen kann, indem ich im Moment bleibe, auch wenn ich keine Lust darauf habe. Egal was passiert, ich kann lächeln und tun, was ich zu tun habe.“

  • „Wir durften bestimmte Dinge nicht sagen oder Texte schreiben, so wie wir es gewollt hätten. Ich saß da und überlegte: ‚Wenn die Fans wüssten, wie das hier läuft, was würden sie denken?‘ Mein Argument war: Die Menschen sind klüger als das. Sie wollen die Wahrheit hören, also warum schreiben wir nicht über die Dinge, die wir tatsächlich durchmachen?“

  • „Ich wurde von einer ganzen Menge Frauen großgezogen. Es gibt also nicht, dass mir ein Fangirl über irgendwelche Frauen beibringen könnte. Ich habe jede einzelne Person verstanden, die kam, um die Band zu sehen, weil ich verrückte Tanten und Schwestern habe, die Fans von Schauspielern sind. Wenn Menschen etwas nicht haben können, dann wollen sie es.“

  • „Ich komme hier her und nehme vielleicht sieben Lieder in einer Nacht auf… Das liegt daran, weil ich genieße, was ich tue. Ich zensiere mich nicht mehr, also werde ich davon nicht müde. Ich liebe es.“

  • Über das neue One Direction Album: „Nah… ich bin ehrlich. Ich dachte, die erste Single ist ziemlich cool. Ich habe mir die zweite Single angehört und… yeah, ich habe mir das Album nicht gekauft.“

  • „Liam Payne hat mir immer Anerkennung für meine gesanglichen Qualitäten gegeben.“

  • „Ich habe die Band ganz ehrlich genossen und ich habe getan, was ich tun konnte, um ich selbst zu bleiben, aber es ist einfach nicht, was ich als Musiker will.“

  • „Der Geschmack der anderen Jungs war generell eher Indie-Rock. Das ist gute Musik, aber es ist nicht mein Ding. Das war nie cool, wo ich herkomme.“

  • "Niemand muss sich für eine Seite entscheiden... wir werden nicht miteinander konkurrieren."

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    'Ich befürchte, dass sich so manche Telefonnummern geändert haben.'

    Obwohl er solo noch keine Musik veröffentlicht hat, sorgt Zayn Malik für jede Menge Aufmerksamkeit. Das würde wahrscheinlich jedem so gehen, wenn man der Erste ist, der die erfolgreichste Boyband der Welt verlassen hat.

    >>> 16 Social Media Stars, die Ihr Euch 2016 merken solltet

    In seinem neueste Interview mit dem Billboard Magazin verrät Zayn, dass er seine Freizeit nicht nur zum Abhängen genutzt hat, sondern auch, um zu lernen, so wie seine Mutter zu kochen. Natürlich quatschte er aber nicht nur über leckere Hausmannskost, sondern auch über seine Ex-Bandkollegen.

    Was Zayn Malik alles über seine Zeit bei One Direction zu sagen hatte, erfahrt Ihr in der Galerie.

    Freitag, 08. Januar 2016