Jay-Z will aus Harry Styles den größten Star der Welt machen

Richtig gehört. Was der Rapper genau vorhat, erfahrt Ihr hier.

Jetzt, da Harry Styles offiziell Zeit hat, an seinem ersten Solo-Album zu arbeiten, beginnt das große Rennen in der Musikindustrie, wer den Sänger unter Vertrag nehmen wird. Ein heißer Anwärter? Rapper Jay-Z.

>>> Kein Beitrag wurde 2015 auf Twitter so oft geteilt wie dieser Tweet von Harry Styles

Harry braucht keine Hilfe in Sachen Aufmerksamkeit. Jeder auf der Welt, weiß wer er ist”, erzählte Jay-Z dem Daily Star. “Aber er muss den Übergang von dem Teil einer Band zu einem Solo-Künstler schaffen. Ich könnte ihn mit den größten Musikern und den besten Produzenten zusammenbringen und aus ihm selbst den größten Star der Welt machen, innerhalb eines Jahres.

>>> So reagiert Harry Styles also, wenn man ihm einen Dildo auf die Bühne wirft

Wir erinnern uns: 2008 gründete Jay-Z sein eigenes Label Roc Nation. Stars wie Rihanna und Rita Ora sind bei ihm unter Vertrag. Allerdings ist Harry Styles bislang der Schützling von Musikproduzent und X-Factor-Juror Simon Cowell. Doch auch dieses Problem weiß Jay-Z zu lösen: “Ich würde Harry gerne unter Vertrag nehmen. […] Simon wird natürlich weiterhin mit ihm zusammenarbeiten wollen. Aber wir könnten kooperieren – wir haben beide große Qualitäten, die wir an einen Tisch bringen könnten… Und Harry kann mehr als genug Geld verdienen, so dass jeder ein Stück vom Kuchen bekommt.

>>> Stars, die Harry Styles niemals daten würden

Harry soll übrigens bereits vier Songs für sein erstes Soloalbum aufgenommen haben. Wann es erscheinen soll, ist bislang jedoch nicht bekannt.

Dienstag, 05. Januar 2016