17 coole Haar-Verwandlungen, die Ihr 2016 ausprobieren könnt

  • Hier gibt's ein paar coole Ideen für Eure Haare.

  • Wie wäre es mit Galaxy Hair?

  • Lavendel macht sich super mit dunklen Haaren.

  • Es ist zeit sich der dunklen Seite abzuwenden.

  • Rote Locken? Wir lieben es!

  • Cut it short!

  • Oder lasst ordentlich wachsen!

  • Bringt ein bisschen mehr Schwung in Euer Leben.

  • Oder versucht es mal mit einem Pixie!

  • Ein paar Highlights können alles verändern.

  • Ein schöner Verlauf kann richtig gut aussehen.

  • Lasst Eurem natürlichen Haar freien Lauf!

  • Was haltet Ihr davon?

  • Von brav zu frech in nur ein paar Schnitten.

  • Und für die ganz Selbstbewussten: Ein rasierter Kopf.

  • How about some pink?

  • Oder silber?

  • Oder Ihr macht es Kim Kardashian Style und geht mit platinblond.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Lasst Euch inspirieren!

    Ihr kennt das: Jedes Jahr aufs Neue experimentieren die Modedesigner der Welt mit unterschiedlichen Haartypen, verschiedenen Farben, neuen Nuancen und Strukturen. Und auch wenn unter diesen neuen Ideen oftmals eine Menge unbrauchbarer Müll zu finden ist, begeistern die neuen Haartrends in ihrer Vielfalt.

    >>> Diese Frau zeigt uns, wie lächerlich wir in den Instagram-Posen der Celebrities aussehen würden

    So viel sei jedenfalls schon vorab verraten: In kaum einem Jahr waren sich die Designer so einig, wenn es um die Haarfarbe der Saison ging. Denn 2016 heißt es ganz einduetig ‘Blond’. Ob platin-, gold- oder aschblond – in diesem Jahr wird es hell auf dem Kopf. Aber auch kühle Braun- und Rottöne ließen sich auf den Laufstegen blicken.

    >>> Kim Kardashians Vorsätze für 2016 sind erstaunlich normal

    Wenn Ihr wissen wollt, welche Haar-Veränderung für Euch in Frage kommt, dann klickt Euch durch die Galerie.

    Sonntag, 03. Januar 2016