Das Baby ist da: Kim und Kanye im Elternglück

Gestern ist das Baby von Kim und Kanye drei Wochen zu früh auf die Welt geholt worden. Gab es Probleme?

Am Samstag erblickte das zweite Kind von Kim Kardashian und Kanye West das Licht der Welt. Stolz verkündete Kim die Nachricht auf Twitter. “Er ist da” schreibt Kim dort und postete dort ein Bild, auf dem Kim und Kanye Händchen halten.

>>> Kanye West: Kim ist eine Legende

Laut Berichten von “US Weekly” wurde der kleine Babyboy drei Wochen zu früh geboren. Eigentlich sollte er ein Christkind werden und am 24. Dezember schlüpfen. Angeblich habe es kleinere Komplikationen gegeben, die die leicht verfrühte Geburt zur Folge hatten.

Mama und Baby sind aber wohl auf: “Kim und Kanye haben ihren Sohn an diesem Morgen bekommen, ihnen geht es gut”, heisst es in der US-Presse.

>>> Kim Kardashian: Selfie-Buch als Hochzeitsgeschenk

Jetzt fehlt nur noch der Name des Kleinen. Wir halten Euch was das angeht natürlich auf dem Laufeneden, denn Kim und Kanye haben sich da bestimmt wieder etwas ganz Besonderes ausgedacht!

Sonntag, 06. Dezember 2015