So sieht es also aus, wenn sich Harry Styles live im Fernsehen tätowieren lässt

  • 20 Gründe, Harry Styles zu lieben

  • 1. Seine Tattoos! Niemand hat so eine schremmelige Sammlung an Hautverzierungen, die gleichzeitig so sexy aussieht.

  • 2. Sein Haar! Wir möchten es den ganzen Tag durchwuscheln. Zauberhaft!

  • 3. Der Typ kann bügeln!

  • 4. Und kochen?! Unser Ringfinger wäre da noch frei...

  • 5. Harry engagiert sich für Charity-Projekte und nutzt seine Bekanntheit dafür, anderen Menschen zu helfen.

  • 6. Harry Styles liebt seine Fans! Also uns! Yay!

  • 7. Er ist einfach wahnsinnig witzig

  • 8. Er sieht in allem gut aus, sogar in einem känguruartigen Einteiler.

  • 9. Er hat ein Herz für Tiere und einen zauberhaften Hund

  • 10. Harry hat einen extrem guten Frauengeschmack

  • 11. Wenn Ihr Harry zum BBQ einladet, ist er mit Sicherheit sofort zur Stelle.

  • 12. Er war schon als Kind total süß.

  • 13. Kommt schon, allein dieser Blick...

  • 14. Er hat kein Problem damit, sich selbst zum Affen zu machen, um andere zu belustigen.

  • 15. Harry ist sportlich und hat eine Leidenschaft für Fußball.

  • 16. Über den ganzen Starrummel vergisst er nie seine Familie, wie zum Beispiel den Abschluss seiner Schwester.

  • 17. Harry hat kein Problem damit, seine weibliche Seite zu zeigen.

  • 18. Er ist ein guter Kumpel.

  • 19. Wenn's drauf ankommt, nimmt Harry die Dinge selbst in die Hand, zum Beispiel das Lenkrad des Tourbusses.

  • 20. Harry ist einfach die Coolness in Person.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Dies Video müsst Ihr Euch einfach angucken...

    Unsere Boys von One Direction sind ja bekanntlich für jeden Spaß zu haben. Doch kamen einige der Jungs bei der ‘Late Late Show’ mit James Corde ganz schön ins Schwitzen. Gespielt wurde nämlich eine Runde Tattoo Roulette, wobei es um ein echtes Tattoo Live in der Show ging.

    >>> 7 Geschenktipps für Frischverliebte

    Die Spielregeln sind relativ simple: Harry, Louis, Liam, Niall und auch Moderator James mussten jeder eine Box auswählen, hinter der sich entweder ein ‘Safe’ oder ein ‘Tattoo’ verborgen hielt. Der Tattoo-Artist saß währenddessen bereit für das Spontantattoo neben den Jungs. Die Spannung stieg wirklich gewaltig, nachdem Liam und Louis ihre Safe-Box öffneten und nur noch Harry, der untätowierte Niall und der verzweifelte Moderator James übrig blieben.

    Doch wie es der Zufall so wollte, blieben Niall und James verschont und Harry öffnete die Tattoo-Box. Leicht geschockt, doch eigentlich ohne mit der Wimper zu zucken, hielt also Harry seinen Arm für ein neues Tattoo hin. Das Ergebnis: Ein echtes “Late, Late”-Live-Tattoo. Sowas kann eigentlich auch nur Harry Styles rocken, oder?

    Hier gibt’s das Video vom Tattoo Roulette:



    Samstag, 05. Dezember 2015