Diese geflochtenen Blumenzöpfe bringen den Frühling auf Euren Hinterkopf

Lasst Blumen sprechen.

Und mal wieder hat das Internet einen brandneuen Haartrend für uns am Start. Nachdem wir alle unsere Haare in Regenbogenfarben gefärbt haben und die ombre Spitzen rausgewachsen sind, lassen wir uns jetzt eine Blumenwiese auf dem Hinterkopf wachsen (zumindest einzelne, haarige Blüten).

>>> Dieses Pärchen hat ihre Hochzeit von ihrem Hund filmen lassen

Wir müssen gestehen: Der neue Trend gefällt uns echt gut. Wer richtig viel Geduld hat und sich zwischendurch mal von seinem Pferdeschwanz verabschieden will, der liegt mit diesen floralen Haargestecken ganz richtig. Einfach sieht das Ganze nicht aus, dafür aber einfach wunderschön. Vor allem zu den anstehenden Festtagen oder einer romantischen Runde auf der Schlittschuhbahn passt diese Frisur verdammt gut.

Also Leute, lasst Euer Haar herunter (und steckt es in Blumenform wieder rauf):




Donnerstag, 26. November 2015