Achtung! Die zuckersüßen Kaffeemonster greifen auf Instagram an

Endlich könnt Ihr Euch über jeden Kaffeefleck freuen.

Es gibt wohl nichts (oder zumindest sehr wenig) Schlimmeres, als wenn man gerade mit frisch Gedrucktem vom Copyshop kommt und dann leckeren Kaffee auf das weiße Papier tropft.

>>> Justin Bieber hat Mitleid mit Kylie Jenner

Ein Instagram-Künstler hat nun einen Weg gefunden, um aus dem Ärger ein Lächeln zu zaubern. Aus Kaffeeflecken zeichnet Stefan Kuhnigk nämlich zuckersüße Monster. Wer will, kann sich die kleinen Kaffeeungeheuer einrahmen und ins Wohnzimmer hängen.

Die süßesten Monster zeigen wir Euch hier.




Freitag, 06. November 2015