Wie bitte? Justin Bieber & Selena Gomez überraschen uns mit einem süßen Duett

  • Biebs und Sel bringen jetzt ein Duett raus?

  • Fans warten gespannt auf das Release von "Purpose".

  • Justin und Selena: Hier kommt die Liebes-Timeline!

  • Dezember 2010: die ersten Liebesgerüchte kommen auf, nachdem Justin und Selena zusammen beim Pfannkuchenessen erwischt werden. Selena streitet eine Beziehung ab: "Ich fühle mich wie seine große Schwester."

  • Januar 2011: Nur einen Monat später entsteht dieses Bild. Selena und Justin machen gemeinsam Urlaub - und knutschen.

  • Februar 2011: Selena und Justin meistern ihren ersten gemeinsamen Auftritt als Paar. Bei der "Vanity Fair Oscar Party" sind sie das Gesprächsthema Nummer 1.

  • Mai 2011: Der erste öffentliche Kuss folgt bei den "Billboard Awards".

  • September 2011: Justin Bieber mietet das "Staples Center", ein riesiges Stadion, um mit seiner Sel ihren Lieblingsfilm "Titanic" zu gucken.

  • November 2011: Die erste Krise steht an. Angeblich hat Justin eine Andere geschwängert. Selena steht weiterhin zu ihrem Justin.

  • Februar 2012: Dieser Ring sorgt für Verlobungsgerüchte. Justin Bieber erklärt kurze Zeit später, dass er sich zu jung zum Heiraten fühlt.

  • September 2012: Selena Gomez wird von Justin Bieber und seinen Geschwistern zum " Toronto International Film Festival" begleitet. Sie ist Teil der Familie Bieber.

  • November 2012: Das Paar trennt sich. Angeblich, weil beide zu viel um die Ohren haben.

  • November 2012: Bereits kurz nach der Trennung macht Justin diesem Model hier schöne Augen. Barbara Palvin. Er klopft aber auch wieder an Selenas Tür.

  • Dezember 2012: Selena ist stocksauer als sie von Justins Liebelei mit dem Model erfährt. Sie gibt ihm aber trotzdem eine weitere Chance und fährt mit ihm in den Ski-Urlaub.

  • Februar 2013: Selena und Justin sind wieder getrennt. Sie verrät in einem Interview, dass sie gerne Zayn von One Direction busseln würde.

  • April 2013: Justin Bieber sorgt für immer mehr Skandale. Schließlich bricht er auf der Bühne zusammen.

  • April 2013: Selena macht sich Sorgen um Justin und fliegt nach Oslo, um ihrer Beziehung eine weitere Chance zu geben. Mit Erfolg, denn Justin postet im Mai dieses Foto.

  • Juni 2013: Justin postet wieder ein Foto von Sel und ihm mit der Widmung "#heartbreaker." Anscheinend kriselt es wieder. In diesem Monat erscheint er aber mit einer roten Rose bei Sels Geburtstagsparty.

  • Januar 2014: Justin und Selena werden das erste Mal nach Monaten wieder zusammen gesehen - beim Segway-Fahren. Kurz danach postet Justin dieses Foto und schreibt: "Ich liebe es, wie du mich ansiehst."

  • April 2014: Unter dieses Bild schreibt JB: "Ich wollte eigentlich im Central Park meiner zukünftigen Frau einen Heiratsantrag machen, aber einige Sachen ändern sich. Ich werde mir etwas noch romantischeres überlegen."

  • Mai 2014: Justin küsst angeblich diverse Models.

  • Juni 2014: JB postet dieses Foto und schreibt: "Unsere Liebe ist unzerstörbar."

  • Juli 2014: Orlando Bloom und Justin Bieber kriegen sich in die Haare. Angeblich wegen Miranda Kerr und Selena Gomez.

  • August 2014: Justin und Selena werden bei einem Date erwischt und fotografieren sich zusammen in seinem Privatjet.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Die beiden waren doch tatsächlich heimlich zusammen im Studio!

    Wir müssen ja ehrlich sagen, dass wir das nicht für ganz möglich gehalten haben, doch Justin Bieber und Selena Gomez scheinen ihre Trennung tatsächlich erwachsener zu handeln, als bisher gedacht. Denn trotz des ewigen Hin und Hers, viel Streit und Verzweiflung, haben die beiden jetzt wieder zusammen gefunden – und zwar im Tonstudio.

    >>> Amit Shimoni macht sie alle zu Hipstern

    Das Duett, das dabei entstanden ist, heißt “Strong“ und handelt passender Weise von dem Wunsch, Beziehungsprobleme gemeinsam zu überwinden. Wir sind uns sicher, dass wir dahingehend einiges von den beiden lernen können.

    Tatsächlich rechnete niemand mit dieser Kollaboration, bis Apple Musics ‘OVO Sound Radio’ die Ballade dann gestern Abend releaste. Was es genau mit dem Track jedoch auf sich hat und wann er aufgenommen wurde, ist leider nicht bekannt. Doch da Justins neues Album “Purpose“ in wenigen Wochen erscheint, liegt der Verdacht nahe, dass Sel ihn bei der Platte ein bisschen unterstützt hat, oder?

    >>> Hier gibt's Euer wöchentliches Hollywood-Update

    Auf Soundcloud wurde der Song inzwischen leider gelöscht, doch die Flut an Uploads auf Youtube, sollte nicht so schnell versiegen.

    Was haltet Ihr von dem Überraschungtrack?

    Sonntag, 18. Oktober 2015