So haben sich Eure Halloweenkostüme in den letzten 100 Jahren verändert

  • So haben sich Eure Halloweenkostüme in den letzten 100 Jahren verändert >>>

  • 1915 haben sich die Menschen gruselige Halloweenmasken aus Papmaschee gebastelt.

  • 1925 waren dann Hexen extrem angesagt.

  • 1935 lagt Ihr mit Disney-Kostümen à la Minnie Maus voll im Trend.

  • 1945 war dieses Kostüm teuflisch gut.

  • 1955 übernahmen die Cowgirls Halloween.

  • 1965 waren sexy Mietzen angesagt.

  • 1975 war Raggedy Ann ein beliebtes Kostüm.

  • 1985 war der Toga-Look ein Hit.

  • 1995 wart Ihr mit diesem Rave-Bienen-Outfit der absolute Knaller.

  • 2005 wollte einfach jeder wie Poplegende Britney Spears aussehen.

  • 2015 regieren die Kardashians natürlich auch Halloween.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    In drei Minuten von 1915 auf 2015.

    Und auch in diesem Jahr fangen unsere Köpfe wieder an zu rauchen, wenn wir uns dieselbigen beim Brainstorming über unser nächstes Halloweenkostüm zerbrechen. Das ging auch den Menschen vor 100 Jahren nicht anders, nur dass die Ergebnisse komplett unterschiedlich ausgefallen sind.

    >>> Das ist der aufregendste Schokokuchen ever:

    Die Fashionplattform ‘Mode’ zeigt jetzt in einem tollen Video, wie sich Halloweenoutfits in den letzten 100 Jahren verändert haben. Die handgemachten Pappmasken von 1915 waren auf jeden Fall um einiges gruseliger als das moderne Kardashian-Kostüm.



    Freitag, 16. Oktober 2015