Single-Dad: Zac Efron wird bald Vater

17 August 2020
Natürlich nur für seine neue Filmrolle …
Es ist schon eine Weile her, dass wir Zac Efron in einer größeren Filmrolle gesehen haben. Er war halt zwischenzeitlich auch damit beschäftigt, für seine Netflix-Doku-Serie, „Um die Welt mit Zac Efron", buchstäblich von Land zu Land zu reisen. Das wird sich aber bald ändern, denn Zac wird in dem Remake zu „Drei Männer und ein Baby" die Hauptrolle übernehmen.

>>> Wird es bald eine „Zauberer vom Waverly Place"-Reunion geben?

Der Original-Film kam 1987 raus und entwickelte sich schnell zum absoluten Klassiker. 80er-Stars Tom Selleck, Steve Guttenberg und Ted Danson spielten damals die Bachelor-Jungs, die in einem schicken New Yorker Penthouse leben und eines Tages ein Baby vor ihrer Tür finden und sie dann aufnehmen. Welche Rolle Zac in dem Remake genau übernehmen wird ist noch unklar und auch die beiden anderen Hauptrollen sind noch nicht gecastet.
„Drei Männer und ein Baby" befindet sich noch in der Pre-Production-Phase und einen Starttermin gibt's leider noch nicht. So viel ist aber schon einmal sicher: im Kino wird der Film nicht anlaufen, sondern wird exklusiv für den Streamingservice Disney+ gedreht.
Kategorie:

Neueste News

187 Strassenbande Rapper Gzuz muss in den Knast

Stars & Celebrities

Autsch! Die Trennung von Demi Lovato und Max Ehrich wird ganz schön messy

Stars & Celebrities

6ix9ine hat bereits die nächste Klage am Hals

Stars & Celebrities

Zayn meldet sich mit seiner neuen Single "Better" musikalisch zurück

Musik & Events

Wird es ein Sequel zu „Enola Holmes“ auf Netflix geben?

Film & TV

So sehen die neuen Corona-Maßnahmen am „Riverdale“-Set aus

Film & TV

Wird es bald eine neue "Harry Potter"-Serie über Dumbledore geben?

Film & TV

Es ist ein Mädchen: Gigi Hadid und Zayn Malik sind Eltern geworden

Stars & Celebrities