Justin Bieber: Unmoralisches Angebot

18 September 2012
In einer Talkshow verriet Justin Bieber nun, dass ihm Filmbosse die Rolle des Christian Grey in der Verfilmung des Romans 'Fifty Shades Of Grey' angeboten haben. Im Buch entdecken eine Studentin und der Geschäftsmann Christan Grey die Sado-Maso-Welt für sich. Dabei hätte diese Filmrolle so gar nicht zum unschuldigen Image von Justin gepasst...
Jedenfalls möchte Justin laut musicrooms.net lieber der Liebhaber für seine Fans sein und hält sch daher, was sein richtiges Liebesleben angeht, eher bedeckt. Er möchte, dass sich seine Fans wohl fühlen – weshalb er dann wohl auch auf die Rolle verzichtet hat.
>> Sexy Justin? Hier gibt's die Clips vom Teenie Schwarm

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities