Lindsay Lohan: Fünf Stunden Knast-Quickie

8 November 2011
Wenn das mal keine Stipvisite war: Eigentlich sollte Lindsay Lohan für ein paar Tage in den Knast, weil sie sich nicht an Bewährungsauflagen gehalten hat. Am Ende waren es aber nur fünf Stunden, die LiLo hinter schwedischen Gardinen verbrachte. Die Richterin hatte für die recht milde Strafe allerdings einige Bedingungen gestellt, so muss Lindsay laut celebuzz.com immer zu angesetzten Gerichtsverhandlungen erscheinen, im Dezember 12 Tage im Leichenschauhaus arbeiten und vier Therapiestunden nehmen. Das Ganze muss sie dann Anfang des Jahres wiederholen.
Hält sie sich nicht an die Absprachen, muss sie 270 Tage einsitzen. Ob LiLo da den Überblick behält?

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities