Lady Gaga: Verräterin?

16 August 2012
Lady Gaga ist für ihre spektakulären Outfits bekannt, nun scheint sie sich dabei allerdings vergriffen zu haben: Nachdem die Sängerin in der letzten Zeit des Öfteren mit Pelzmänteln gesehen wurde, wurde sie nun von der Tierschutzorganisation PETA als Verräterin bezeichnet. Immerhin behauptete Lady Gaga 2009 in der Ellen DeGeneres Show, dass sie Pelz hasst und keinen Pelz trägt. Was Gaga zu diesem Sinneswandel getrieben hat - man weiß es nicht.
Der Vizepräsident von PETA, Dan Matthews, regt sich darüber jedenfalls mächtig auf und vergleicht Lady Gaga laut NME.com sogar mit Kim Kardashian, die regelmäßig wegen ihrer Verfehlungen in der Kritik steht.
Lady Gaga selbst sieht keinen Grund, sich zu entschuldigen.

Neueste News

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events